konzert-salzsiedehaus-1.jpg

Schubert-Chor Rheine feiert harmonisches Sommerfest

Veröffentlicht in Aktuelles

Bei schönstem Sonnenschein trafen sich die Sängerinnen und Sänger vom Schubert-Chor Rheine zum alljährlichen Sommerfest, diesmal im Garten von Chormitglied Ulrike Beckmann und ihrem Mann Werner. Losgelöst von den Chorproben war es eine willkommene Gelegenheit, sich näher kennenzulernen, auszutauschen und Geselligkeit zu pflegen. Davon konnten sich auch die beiden neuen Sängerinnen Eva Wieland und Christiane Schoelzel überzeugen. Sie wurden vom Chor herzlich aufgenommen und fühlten sich sehr willkommen.

Bei selbstgemachten Salaten, leckerem Fleisch und einem Gläschen Wasser oder Bier wurde auch über Chorbelange gesprochen. Es standen neue Probentermine und das bevorstehende Kirchenkonzert in Mettingen zur Klärung. Abgestimmt wurde auch darüber, beim Chorfestival „Wir geben Kindern eine Stimme“ aufzutreten. Der Bunte Kreis Münsterland e. V., Ausrichter dieser Veranstaltung, ist eine Nachsorgeeinrichtung für schwer und chronisch kranke Kinder und hatte den Schubert-Chor eingeladen, an dem Chorfestival im November teilzunehmen. Der genaue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Wer den Schubert-Chor Rheine mit seiner Stimme unterstützen möchte, kann gerne mal reinschnuppern. Geprobt wird ab dieser Woche immer zwei mal donnerstags und zwei mal freitags im Wechsel. Die Termine für die nächsten Proben stehen in der rechten Spalte.

Ziel erreicht: Schubert-Chor Rheine wieder Leistungschor

Veröffentlicht in Aktuelles

Große Freude beim Schubert-Chor Rheine
Beim NRW-Leistungschorsingen am 09.06.18 in der Stadthalle Rheine gelang es dem Schubert-Chor Rheine, sich als Leistungschor zu qualifizieren. Unter der Leitung von Dirk von der Ehe stellte sich der Chor einer Fachjury aus vier Personen und stellte sein Können unter Beweis. Nach einer kurzen Stimmprobe ging es mit einer leichten Anspannung an das erste Stück "Erlaube mir, feins Mädchen“ von Johannes Brahms. Mit „Nachtigall, ich hör dich singen“, von Hans Kammeier, legte sich die Nervosität und der Chor konnte trotz der geringen Besetzung mit nur elf Sängerinnen und Sängern seinen Auftritt mit dem lateinischen Chorwerk „Alta Trinità beata“, Komponist unbekannt, stimmgewaltig abrunden.

Während der Chor bei einem gemeinsamen Mittagessen voller Spannung auf ein erstes Signal wartete, standen Inge Paffhausen, die 1. Vorsitzende und ihr Stellvertreter Jürgen Schraeder vergebens vor der Tür, hinter der die Jury tagte. Denn nur, wer unmittelbar nach dem letzten Chor in seinem Block bereits zur Jury gerufen wurde, bekam die traurige Vorabnachricht, es nicht geschafft zu haben. Dies war beim Schubert-Chor nicht der Fall. Und so war die Erleichterung und Freude bei allen schon riesig.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: für jedes der drei gesungenen Chorwerke gab es die Note „gut“. Mit großer Freude und Stolz nahmen die Sängerinnen und Sänger die frohe Kunde auf, denn jetzt darf der Schubert-Chor Rheine nach 2014 wieder für drei Jahre den Titel "Leistungschor" tragen. Und das nächste Ziel "Konzert-Chor" ist in greifbare Nähe gerückt.

Wer den Schubert-Chor Rheine mit seiner Stimme und seinen Zielen unterstützen möchte, kann gerne bei einer der Proben reinschnuppern. Die aktuellen Termine entnehmen Sie der Startseite.

Schubert-Chor Rheine mit bisherigem Vorstand in ein weiteres Jahr

Veröffentlicht in Aktuelles

Auf dem Bild von links nach rechts: Hajo Kampf, Kassenwart,
Inge Paffhausen, 1. Vorsitzende und Jürgen Schraeder, 2. Vorsitzender

Die Mitglieder des „Schubert-Chor Rheine“ trafen sich zur Jahreshauptversammlung im Pfarrheim St. Marien. Die Vorsitzende Inge Paffhausen begrüßte alle aktiven Sängerinnen und Sänger und eröffnete die Versammlung.

Hajo Kampf wurde zum Protokollführer benannt und im Anschluss die ordnungsgemäße Einberufung und Beschlussfähigkeit der Versammlung festgestellt. Nach der Vorstellung des Protokolls aus dem vergangenen Jahr ging es sogleich in die Aussprache. 

Ein wenig Sorgen bereitet die Mitgliederentwicklung. Vergangene Maßnahmen haben nicht das erreicht, was sich die Verantwortlichen erhofft hatten. Hier wird der Chor in Zukunft andere Wege der Mitgliederwerbung gehen.

Schubert-Chor singt Frühling herbei

Veröffentlicht in Aktuelles

Frühjahrskonzert mit musikalischen Gästen begeistert im Salzsiedehaus

Der Schubert-Chor präsentierte sich stimmlich souverän bei seinem Konzert im Salzsiedehaus. (Foto: Ralf Hage)

RHEINE. Anspruchsvoll in der Auswahl der Musikliteratur, akribisch vorbereitet, hoch­motiviert und stimmlich souverän: So präsentierte sich der Schubert-Chor Rhei­ne am Sonntagnachmittag im Salzsiedehaus in Bentlage auf seinem Frühjahrskonzert. Zur Premierenveranstaltung unter dem neuen Dirigat von Dirk von der Ehe ergänzten den musikalischen „Drei­klang" das Holzbläserensem­ble der Musikschule Kultur­ForumSteinfurt unter der Leitung von Arndt Winkel­mann sowie die Sopranistin Stefanie Peschke mit ihrem musikalischen Begleiter Christian Muche am E-Piano.

Schubert-Chor Rheine
1. Vorsitzende
Dorothea Fähring
Listweg 12d
48485 Neuenkirchen

Telefon: 05973 5248
Mail:

Wir bedanken uns bei der

für die freundliche Unterstützung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.